Pfarrgemeinde - St. Albertus Magnus - St. Hedwig Sonntag, 22. April 2018

Herzlich willkommen in der
Kath. Pfarrgemeinde St. Albertus Magnus
in Hünxe

 

Pfarrkirche

St. Albertus Magnus
Hünxe-Bruckhausen

mehr Infos...

 

Kapelle

St. Hedwig
Hünxe

mehr Infos...

Die Vorräume unsere Kirchen sind zum persönlichen Gebet geöffnet:

 St. Albertus Magnus:  täglich  von 10.00 bis 16.30 Uhr
 St. Hedwig: täglich  von 10.00 bis 16.30 Uhr

Die Pfarrkirche St. Albertus Magnus ist jeden Mittwoch von 16.00 – 17.00 Uhr ganz geöffnet

Pfarrnachrichten vom  21.04. - 29.04.2018

Taufe
Am Samstag um 10.00 Uhr empfängt das Kind Leo Jakob Peelen in St. Albertus Magnus das Sakrament der Taufe. Weiterhin wird am 28. April um 10.00 Uhr in St. Hedwig das Kind Noah Pungercar in die katholische Kirche aufgenommen. Wir wünschen den Täuflingen und den Eltern alles Gute und Gottes Segen.

KAB
Am Mittwoch, den 25. April lädt die KAB zu einem Vortrag um 18.00 Uhr in das Albertusheim ein. Pastor Johannes Werges referiert über „Jan Hus und das Konzil von Konstanz“. Herzliche Einladung an alle interessierten Gemeindemitglieder.

Freizeitwanderer
Die Freizeitwanderer treffen sich wie gewohnt am Donnerstag um 15.00 Uhr auf dem Parkplatz vor der Pfarrkirche.

Seniorengemeinschaft
Das nächste Treffen der Senioren ist am Mittwoch, dem 02. Mai. Beginn der Hl. Messe um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche.
Anschließend ist im Albertusheim in Bruckhausen ein gemütlicher Klön-Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und Schnittchen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Frühstück für pflegende Angehörige
Einfach mal den Kopf etwas frei bekommen und eine Pause einlegen!“
Das ist der Grund, warum die Nachbarschaftsberatung Hünxe zusammen mit der hiesigen Tagespflege Hand-in-Hand und der katholischen Pfarrgemeinde St. Albertus Magnus pflegende Angehörige zu einem Frühstück einlädt - für die Gäste ist das kostenlos.
Das Frühstück findet am Mittwoch, 16. Mai, von 10 bis etwa 12 Uhr im Blockhaus der katholischen Kirche, Gansenbergweg 37 in Hünxe statt.
Für die Betreuung eines pflegebedürftigen Angehörigen während dieser Zeit steht die Tagespflege zur Verfügung.
Anmeldung unter Tel. 02858 69106 oder 02858 9095340

Wallfahrt nach Banneux
Vor 85 Jahren erschien die Gottesmutter Maria einem jungen Mädchen in dem kleinen Dorf Banneux in den belgischen Ardennen. Für die Eltern und den dortigen Kaplan kam dies völlig überraschend und auch Mariette Beco war zuvor nicht durch Frömmigkeit aufgefallen. In der Folge entstand die Wallfahrt und aus unserer Region wallfahrten Christen schon seit über 60 Jahren dorthin.
Die diesjährige Wallfahrt steht unter dem Jahresmotto „Selig, die arm sind vor Gott!“ und damit verbunden auch das Wort: „Reich beschenkt mit Maria, der Jungfrau der Armen“. Die Pilgerfahrt beginnt am Montag, 28. Mai 2018 um 6.00 Uhr an der Pauluskirche in Voerde. Weitere Haltepunkte sind jeweils ca. 10 min später in Dinslaken-Lohberg auf dem Johannesplatz, in der Dinslakener Innenstadt am „Dänischen Bettenlager“ (Nähe Neutorgalerie) und an der Barbarakirche in Duisburg-Hamborn.
Da die Wallfahrtsstätten nahe beieinander liegen, können sich auch ältere Menschen die Wallfahrt zutrauen.
Um 10.30 Uhr wird die deutsche Pilgermesse gefeiert. Um 14.00 Uhr beginnt ein Stationsweg zu den Erscheinungsorten und mit der Krankensegnung um 15.00 Uhr am Nachmittag geht der Pilgertag langsam zu Ende. Cafés und Gaststätten sorgen für das leibliche Wohl. In Dinslaken ist die Pilgergruppe voraussichtlich gegen 19.30 Uhr wieder zurück, in Voerde etwas später.
Für die Busfahrt entstehen Kosten in Höhe von 15 €. Anmeldungen sind telefonisch und persönlich möglich im Pfarrbüro der Kirchengemeinde St. Peter und Paul, Gemeinde St. Paulus in Voerde, Tel.: 02855 923510. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wo Sie einsteigen möchten. Dann können wir die Abfahrt des Busses besser koordinieren. Bisher ist nur ein Bus geplant, daher ist eine schnelle Anmeldung sinnvoll, evtl. kann dann noch ein größerer Bus eingesetzt werden.
Weitere Informationen bei Markus Gehling, Pastoralreferent, der die Wallfahrt koordiniert und begleitet. Tel.: 02855 923512, e-mail: gehling@kreuzzeichen.de.


Kath. Pfarrgemeinde St. Albertus Magnus
Albertus-Magnus-Weg 7
46569 Hünxe    

Pfarrbüro
Telefon: 02064-46393
Fax:        02064-46395

Pastor Werges:
Telefon 0179-47 66 33 2

E-Mail:
stalbertusmagnus-bruckhausen@bistum-muenster.de

Homepage:
www.st-albertus-magnus.net

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:    
Montag und Freitag
von 10.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch
von 10.00 – 12.00 Uhr
und 15.00 – 17.00 Uhr


        Mehr auf www.waschbaerenbande.de


    Abschied nehmen – weiter leben
    Ein Gesprächsgruppenangebot der
    Hospiz – Initiative Wesel  für Verwitwete
  
                > weitere Infos