Pfarrgemeinde - St. Albertus Magnus - St. Hedwig Montag, 10. Dezember 2018

Die Senioren der KAB von St. Albertus Magnus stellen sich vor:

Monika Mueller

Die KAB - Senioren  treffen sich, wenn nicht anders bekannt gegeben, jeden 1. Mittwoch nach einer hl. Messe (14:30Uhr)  im Albertusheim in Bruckhausen zum gemeinsamen Nachmittag.

Dabei werden Vorträge mit aktuellen Themen angeboten.

Die Seniorengemeinschaft der KAB wird von Monika Mueller geleitet.

Zu unserem Jahresprogramm für 2016  kommen Sie weiter unten auf dieser Seite.

 

Eigentlich bin ich nur außen alt ...

Mögen meine Augen auch nicht mehr alles sehen –
mein Herz ist aufmerksam wie immer.

Mögen meine Ohren auch nicht mehr alles hören –
mein Herz erfasst alles sehr wohl.

Mögen mich meine Beine auch nicht mehr überallhin tragen –
mein Herz ist in Gedanken dabei.

Mag mein Gesicht auch nicht mehr fein und glatt sein –
mein Herz ist immer noch wunderschön.

Eigentlich bin ich nur außen alt –
im Herzen jedoch fühle ich mich wunderbar jung wie eh und je.
(Ingrid Huber)

Für alle, die schon älter, aber im Herzen jung geblieben sind, gestalten wir einmal monatlich einen Nachmittag.  Alle Seniorinnen und Senioren unserer Gemeinde sind eingeladen zu kurzweiligem, geselligem Beisammensein. Für die Teilnehmer wird ein abwechslungsreiches und interessantes Programm zusammengestellt und für Jeden ist sicherlich etwas nach seinem Geschmack dabei.
So planen wir z.B. für das nächste Jahr in der Passionszeit wieder eine Wallfahrt, zu der auch alle „jungen“ interessierten Gemeindemitglieder eingeladen sind. Im Dezember findet die traditionelle adventliche Feier statt, ebenso wird ein Bus-Ausflug zu einem lohnenden Ziel nicht fehlen und auch der beliebte Spiele-Nachmittag ist ebenfalls dabei.
Alle Angebote werden im Schaukasten, im wöchentlichen Sonntaggruß, der Kirchenzeitung und auch in unserem Jahresprogramm veröffentlicht.
Alle, die sich noch jung und gesund genug fühlen, sind herzlich zu diesen Nachmittagen eingeladen. Lassen Sie sich, die selber lange genug die eigene Familie umsorgt haben, verwöhnen mit einem liebevoll vorbereitetem Kuchen- und Brötchen-Büffet und frisch gekochtem Kaffee, führen Sie nette Gespräche mit Gleichgesinnten und nehmen Sie teil an einem unterhaltsamen Programm.
Wenn Sie zu dem Personenkreis „60plus“ gehören, schauen Sie doch einmal unverbindlich in unseren „Club“ herein, bevor Sie im Seniorenheim ein Zimmer beziehen müssen!
Und wenn Sie sich trotzdem noch zu jung für die Seniorengemeinschaft fühlen - wir freuen uns über jede jüngere Hand, die uns bei der Seniorenbetreuung hilft.
Die Seniorennachmittage finden jeweils nach Vorankündigung mittwochs im Albertusheim in Bruckhausen statt. Nach einer hl. Messe um 14.30 Uhr in der St. Albertus-Magnus-Kirche ist dort anschl. das gesellige Beisammensein.

Monika Mueller

Hier geht es zu unserem Jahresprogramm 2017



Die Senioren-Nachmittage finden jeweils mittwochs im Albertusheim in Bruckhausen, Albertus-Magnus-Weg 5, statt.
Zu den Nachmittagen sind alle Senioren über 60 Jahre eingeladen. Gäste, die sich für ein bestimmtes Thema interessieren, sind ebenfalls herzlich willkommen.

Wir beginnen in der Regel um 14.30 Uhr mit der hl. Messe in der Albertus Magnus-Kirche. Anschließend ist gemütliches Kaffeetrinken mit Programm und Beisammensein bis ca. 17.00 Uhr.

Termin-Änderungen oder -Abweichungen werden recht- zeitig bekannt gegeben.
Die Termine werden auch in der Kirchenzeitung, den Schaukästen unserer Kirchen und in den sonntäglichen Pfarrmitteilungen angekündigt.
 
 

Leiterin der Seniorengruppe:
Monika Mueller,
Akazienwinkel 86,
46569 Hünxe
Tel.: 02064-32363