Herzlich willkommen

in der Kath. Pfarrgemeinde St. Albertus Magnus in Hünxe

Wir begrüßen Sie herzlich

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!

Schön, dass Sie sich für unseren Onlineauftritt interessieren. Wir, die Pfarrgemeinde St. Albertus Magnus in Hünxe, begrüßen Sie ganz herzlich.

Martin Buber hat einmal gesagt: „Alles wirkliche Leben ist Begegnung!“ Begegnung soll auch dieser Internetauftritt ermöglichen. Informationen, Termine, Rückschau und Vorschau sollen helfen, dass viele am Leben unserer Pfarrgemeinde teilnehmen können und aktiv dabei sind.

Vielleicht planen Sie einen Besuch, vielleicht sind Sie neu zugezogen, vielleicht sind Sie hier einfach „vorbeigesurft“ und hängen geblieben …? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie ein wenig durch unsere Seite blättern: Seelsorger, haupt- und ehrenamtliche Verantwortliche und viele Menschen sind bei uns „Kirche vor Ort“.

Die Homepage dient als Information, sie kann und will  nicht die persönliche Begegnung ersetzen. Deshalb laden wir Sie ganz herzlich ein, unsere Gemeinde kennen zu lernen. Unsere gemeinsamen Gottesdienste, sowie die Arbeit in Gruppen und Verbänden können unseren Glauben stärken und lebendig werden lassen.

Als Christen sind wir mit unserem dreifaltigen Gott unterwegs und versuchen, das Gebot der Gottes- und Nächstenliebe zu verwirklichen.

“Herzensfreude ist Leben für den Menschen.”

Sirach 30,22

Aktuelle Pfarrnachrichten

Für die Wanderexerzitien vom 13. – 19.04.2020 von Erfurt nach Pau- linzella sind noch Plätze frei. Bei Interesse bitte im Pfarrbüro melden.

Erstkommunion 2020

22. November

Am Sonntag, den 08. Dezember stellen sich die Kommunionkinder im Familiengottesdienst um 11.00 Uhr in St. Albertus Magnus vor. Der Gottesdienst wird musikalisch von der STAF gestaltet.

 

Nacht der Lichter

30. November

Am Freitag, den 06. Dezember findet ab 18.00 Uhr wieder die Nacht der Lichter in St. Albertus Magnus statt.
Zum 15. Mal in Folge bietet die St. Albertus-Magnus-Kirche in Hünxe-Bruckhausen die „Nacht der Lichter“ an. Unsere Kirche ist erhellt von Kerzenlicht, großen und kleinen Kerzen und über 500 Teelichtern. Möchten Sie einmal aus der Hektik der Vorweihnachtszeit fliehen, kommen Sie zu uns und nehmen Sie diese Atmosphäre wahr, die sich Ihnen in diesem geweihten Raum bietet. Wir schenken Ihnen eine Zeit der Ruhe und der Stille am Freitag, den 06.12 in der Zeit von 18.00 bis 22.00 Uhr. Von 18.00 – 18.30 Uhr bieten wir den Familien mit Kindern die Gelegenheit die erleuchtete Kirche zu besuchen. Um 19.00 Uhr beginnen wir dann die „Nacht der Lichter“ mit einer Taizé-Andacht. Beendet wird die Nacht der Lichter mit der Komplet, dem Nachtgebet der Kirche, gegen 22.00 Uhr. Kommen Sie, wann Sie wollen und verweilen Sie, so lange Sie mögen.

Am Samstag, den 07. Dezember lädt die STAF wieder zu ihrem traditionellen Adventskonzert ein. Es findet um 15.00 Uhr in St. Hedwig in Hünxe statt. Im Anschluss besteht wieder die Möglichkeit, das Konzert bei Glühwein und Gebäck im Blockhaus zu rekapitulieren. Herzliche Einladung zu diesem stimmungsvollen Konzert.

ZEIGE ALLE

“Ein Mensch sieht, was vor Augen ist, der Herr aber sieht das Herz an.”

1. Samuel 16,7