Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Liebe Gemeindemitglieder!, Leider zwingt uns die epidemische Lage dazu, Beschränkungen für die Gottesdienste einzuführen. Für alle Gottesdienste gilt ab sofort die 3-G-Regel: geimpft, genesen oder getestet. Weiterhin gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten und Maskenpflicht im Kirchraum, auch während des Gemeindegesangs. Auch muss die Rückverfolgbarkeit durch das Ausfüllen der Anwesenheitskarten gewährleistet sein. Personen, die dies nicht erfüllen können oder wollen, können nicht an unseren Gottesdiensten teilnehmen. Um diese aber nicht von der Eucharistiegemeinschaft auszuschließen, können Personen, die dazu gesundheitlich in der Lage sind, nach vorheriger telefonischer Anmeldung im Pfarrbüro oder bei Pfarrer Werges, die Kommunion und den Segen am Sakristei-Eingang nach den Hl. Messen in Empfang nehmen. Fernerhin besteht die Möglichkeit der Zuhaus- und/oder Krankenkommunion.

Mit dieser Maßnahme möchten wir unser aller Gesundheit schützen und bitten um Ihr Verständnis.