Lade Veranstaltungen

Am 1. Freitag im März feiern Frauen aller Konfessionen auf der ganzen Welt den „Weltgebetstag der Frauen“. In diesem Jahr stellen sich die Frauen aus VANUATU vor, einem Südseeparadies im pazifischen Ozean. Die 83 Inseln liegen zwischen Australien, Neuseeland und den Fidschiinseln.

Die Frauen aus Vanuatu fragen: „Worauf baust Du?“. Mit den Frauen aus Vanuatu bauen wir auf die froh machende Botschaft des Evangeliums und in diesem Vertrauen gehen wir vorsichtig, mit Respekt, aber auch mit Gelassenheit unseren Weg. Wegen der Corona-Pandemie feiern wir dieses Jahr etwas anders: Wir laden von 15.00 bis ca. 16.30 Uhr in St. Albertus Magnus zu einer offenen Weltgebetstags-Kirche ein. Wir wollen die WGT-Lieder hören und einzelne Passagen aus der Gottesdienstordnung lesen. Der Gottesdienst aus Vanuatu endet mit dem gemeinsamen Bekenntnis: „Er ist der Grund, auf dem wir stehen. Wir wollen Jesus folgen. Er ist der Weg, die Wahrheit und das Leben.“