Lade Veranstaltungen

Am Freitag, den 03. Dezember findet in der Pfarrkirche St. Albertus Magnus wieder die Nacht der Lichter statt. Zahlreiche Kerzen werden wieder den Innenraum in ein warmes Licht tauchen. Zu einem ersten Schauen sind die Kinder von 18.00 bis 18.30 Uhr eingeladen. Um 18.30 Uhr singt der Kapellchen-Chor unter der Leitung von Christiane Hülsen. Danach ist die Kirche ein Raum der Stille. Ein Raum, der abseits aller Betriebsamkeit, jenseits aller Hektik, der Entschleunigung schenken möchte. Ein Raum, der zum sprachlosen Staunen der Hirten auf den Feldern Bethlehems führen möchte. Der Abend endet gegen 22.00 Uhr mit einer Komplet (Nachtgebet).